Schulentwicklung.ch

SCHILW-Modul LC1

Bausteine eines Lernkompetenzen-Curriculums

In vielen Schulen, die sich einige Zeit mit dem Kooperativen Lernen und dem Kompetenzaufbau befasst haben, entsteht das Bedürfnis, einen koordinierten Aufbau über die Klassen und Stufen hinweg zu pflegen. Dieses Weiterbildungs- und Beratungsangebot zeigt auf, welche Bausteine es dazu gibt und wie sie in eine sinnvolle Reihenfolge gebracht werden könnten.

Kursziele Die Schule und die Unterrichtsteams vereinbaren und setzen schrittweise Bausteine eines Lernkompetenzen-Curriculums um
  • Methodenkompetenz selbständiges Lernen
  • Kooperationskompetenz
  • Kommunikationskompetenz
Schlüsselfragen
  • Welche Bausteine stehen Schulen auf IQES online zur Verfügung?
  • Wie können sie in eine Reihenfolge gebracht werden, so dass ein sinnvoller Aufbau für die Lernenden gewährleistet ist?
Arbeitsweise
  • Weiterbildungsinputs
  • Gruppenarbeit im Kollegium / im Unterrichtsteam
  • Prozessmoderation und Expertenberatung durch die Kursleitung
IQES online Im Modul wird mit folgenden Methodenkoffern von IQES online gearbeitet: Die Teilnehmenden erhalten das Kursmaterial elektronisch und als Kopie. Falls Schulen zudem über einen IQES-Account verfügen, können die Lehrpersonen in den Transferphasen nach den SCHILW-Modulen das gesamte Material von IQES online nutzen. Schulen, die in längerfristigen Unterrichtsentwicklungsprojekten mit uns zusammenarbeiten, entscheiden sich in der Regel auch für die Nutzung von IQES online.
Umfang Weiterbildungs- und Beratungsangebot für Schulen (Schulleitung und Unterrichtsteams). Der Umfang wird je nach Situation in einem ersten Beratungsgespräch abgeschätzt.
Kosten
bis 30 Teilnehmende:
1 Kursleiter/in à 1 Tag
CHF 2200*
31 - 50 Teilnehmende:
2 Kursleitende à 1 Tag
CHF 4200*
mehr als 50 Teilnehmende nach Vereinbarung
Vorbereitungssitzung mit der Schulleitung nach Vereinbarung
*plus Mehrwertsteuer und Spesen
Kontakt schulentwicklung.ch