Schulentwicklung.ch

SCHILW-Modul  (LK1)

Neue Lernkultur: Kompetenzen fördern - Orientierung im Lernprozess

auch für Kindergarten geeignet

Kursziele Die Lehrerinnen und Lehrer
  • erweitern ihr gemeinsames Lernverständnis eines kompetenzorientierten Unterrichts.
  • verstehen, was eine neue Lern- und Beurteilungskultur bedeutet, die sich an Stärken, Ressourcen und Qualitäten der Lernenden orientiert.
  • verstehen, wie Orientierung (mit Kompetenzzielen, Beispielen und Erfolgskriterien) den Schüler/innen hilft, zu wissen, worauf es beim Lernen ankommt.
  • erhalten Einblick in Praxisbeispiele und Instrumente (aus allen Stufen).
  • lernen Methoden kennen, wie sie zusammen mit den Lernenden Qualitätskriterien für Leistungen und Lernprodukte erarbeiten können (die dann für das selbständige Lernen und die Selbst- und Fremdbeurteilung eingesetzt werden können).
Umfang 1 Tag
IQES online Im Modul wird mit folgendem Methodenkoffer von IQES online gearbeitet:
  • Leitfaden «Qualitätskriterien klären, für Lernprodukte, Lernprozesse und weitere Schülerleistungen»
  • Bewertungsbögen zu Lernprodukten und Lernprozessen (schriftliche, mündliche, gestalterische Leistungen u.a.)
Die Teilnehmenden erhalten die Methodenbeschreibungen und die weiteren Lernmaterialien für die Schüler elektronisch und als Kopie. Falls Schulen zudem über einen IQES-Account verfügen, können die Lehrpersonen in den Transferphasen nach den SCHILW-Modulen die gesamten Methodenkoffer und Unterrichtsmaterialien von IQES online nutzen. Schulen, die in längerfristigen Unterrichtsentwicklungsprojekten mit uns zusammenarbeiten, entscheiden sich in der Regel auch für die Nutzung von IQES online.
Kosten
bis 30 Teilnehmende:
1 Kursleiter/in à 1 Tag
CHF 2200*
31 - 50 Teilnehmende:
2 Kursleitende à 1 Tag
CHF 4200*
mehr als 50 Teilnehmende nach Vereinbarung
Vorbereitungssitzung mit der Schulleitung nach Vereinbarung
*plus Mehrwertsteuer und Spesen
Kontakt schulentwicklung.ch