Schulentwicklung.ch

SCHILW-Modul (FB2)

Förderliche Bewertung II: Schülerselbst-bewertung & Lernstrategien fördern

Dieses Modul kann auch vor Förderliche Bewertung 1 eingesetzt werden. Es ist teilweise auch für Kindergarten geeignet, kombinierbar mit den Kindergartenmodulen KG4, KG55 und KG7

Kursziele Die Lehrerinnen und Lehrer
  • verstehen, warum die Selbstbeurteilungskompetenz eine Schlüsselkompetenz für selbständiges Lernen und Lernerfolg ist
  • wissen, wie sie Lernende dazu bringen können, sich intensiv mit ihren Leistungen auseinander zu setzen
  • lernen an Hand von Praxisbeispielen, wie Lernstrategien wirksam gefördert und die Fähigkeit zum selbstregulierten und eigenverantwortlichen Lernen erhöht werden kann
  • wissen, wie sie mit den Lernenden ein Vokabular aufbauen können, damit diese darüber sprechen können, wie sie lernen, was beim Lernen passiert und was gute Lerner/innen tun.
  • lernen Methoden kennen, wie Schüler/innen ihre Leistungen reflektieren und bewerten können (Kompetenzraster, Checklisten, Lernjournal, dialogische und kooperative Lernformen, Partnerfeedbacks, Autorenrunden, u.a.m.)
  • passen in der Praxis bewährte Bewertungs- und Rückmeldebögen zu Lernprodukten und Schülerleistungen an eigene Bedürfnisse an und erweitern so ihr gemeinsames Repertoire an Instrumenten.
IQES online Im Modul wird mit folgenden Methodenkoffern von IQES online gearbeitet: Die Teilnehmenden erhalten das Kursmaterial elektronisch und als Kopie. Falls Schulen zudem über einen IQES-Account verfügen, können die Lehrpersonen in den Transferphasen nach den SCHILW-Modulen das gesamte Material von IQES online nutzen. Schulen, die in längerfristigen Unterrichtsentwicklungsprojekten mit uns zusammenarbeiten, entscheiden sich in der Regel auch für die Nutzung von IQES online.
Umfang 1 Tag
kombinierbar mit einem weiteren Modul zu einer 2-tägigen Veranstaltung
Kosten
bis 30 Teilnehmende:
1 Kursleiter/in à 1 Tag
CHF 2200*
31 - 50 Teilnehmende:
2 Kursleitende à 1 Tag
CHF 4200*
mehr als 50 Teilnehmende nach Vereinbarung
Vorbereitungssitzung mit der Schulleitung nach Vereinbarung
*plus Mehrwertsteuer und Spesen
Kontakt schulentwicklung.ch